Sendemitschnitte sagen mehr als Zahlen

Erfolge müssen messbar sein – das gilt natürlich auch bei der Radio-PR. Die Art und Weise, wie Projektdokumentationen erstellt werden, unterscheidet sich aber von Agentur zu Agentur.



Die my communications übermittelt neben genauen Angaben zu Sendern, Reichweiten, Sendegebieten und dem Tausend-Kontakt-Preis immer auch eine möglichst große Anzahl an Sendemitschnitten. Dieser Service hat seinen Preis – er ist es aber auch wert. Denn Hörbeispiele sind ein wichtiges Messinstrument für den Erfolg einer Aktion.



Der Kunde sollte hören, wie sein Thema im Radio aufgegriffen wurde. Nur so kann er ein Gefühl dafür bekommen, wie Moderatoren den Beitrag einleiten, wie das O-Ton-Paket zu einem Radio-Interview wird, wie die Gewinnspielumsetzung weitere Nennungen generiert oder wie der Hörer sich im Gewinnspiel-Call-in über seinen Preis freut.



Wenn eine Agentur auf dem Papier eine Ausstrahlung bei 30 oder 40 Sendern dokumentiert, jedoch nicht in der Lage ist, mehr als einen oder zwei exemplarische Sendemitschnitte zu besorgen, sollten Kunden mehr erwarten. Denn zur Arbeit einer guten Senderbetreuung gehört nicht nur die Platzierung des Themas, sondern auch die weiterführende Beratung zur Umsetzung und das Anfordern eines Sendemitschnitts.



Sendemitschnitte gehören zu einer guten Projektdokumentation dazu – die my communications liefert.
 

Weitere Informationen

 

 

 

Rufen Sie uns an!
Wir beraten Sie gern.
Ihr Ansprechpartner
Britta Borgsen
Bereichsleitung my audioservice
my communications GmbH
Holbeinstraße 29
04229 Leipzig
Tel.: +49 341 48 474 344
borgsen@mycommunications.de

 

Zurück zur Übersicht